Wetter-Vista Logo
PLZ / Ort:  
Wetter-Vista - Wettervorhersage - Wetterkarten - Reise-Wetter

Wetter Vista >> Deutschland >> Wetter Niedersachsen

Wetter Niedersachsen

Ausgegeben am Samstag, 22.07.2017 08:04

Heute Vormittag ist es häufig schon dicht bewölkt und schauerartiger, teils gewittrig durchsetzter Regen weitet sich von Südniedersachsen her allmählich nordwärts aus. Im Tagesverlauf besteht lokal Unwettergefahr durch heftigen Starkregen. Am Nachmittag lockert es vor allem in den südwestlichen Landesteilen auf, bevor von der Ems her zum Abend hin erneut kräftige Schauer und Gewitter aufziehend. Die Luft erwärmt sich auf schwüle 24 Grad in Bremerhaven und 27 Grad in Osnabrück. Der meist nur schwache Wind weht vorwiegend aus Ost bis Südost, in Gewitternähe jedoch mit Sturmböen, später schweren Sturmböen.
In der Nacht zum Sonntag greifen teils kräftige Schauer und Gewitter auch auf die östlichen Landesteile über. Die Tiefstwerte liegen um 16 Grad. Abseits von teils schweren Gewitterböen weht der Wind schwach bis mäßig aus Südost und dreht auf Südwest.

Am Sonntag ist es wechselnd bewölkt mit Schauern und Gewittern, die nach Osten hin anfangs auch kräftig sein können. Am Nachmittag ist es dann in der Südosthälfte längere Zeit trocken. Die Temperatur erreicht etwa 21 Grad auf den Nordseeinseln und 24 Grad in Südniedersachsen. Der Wind weht mäßig, vorübergehend frisch aus Südwest bis West, in Gewitternähe mit Sturmböen.
In der Nacht zum Montag ist es zunächst aufgelockert und meist trocken, später kommen im Westen einzelne Schauer und Gewitter auf. Die Temperatur sinkt auf Werte zwischen 12 und 15 Grad. Der anfangs noch mäßige Südwestwind nimmt ab.

Am Montag ist es wechselnd bewölkt mit Schauern, vereinzelt kurzen Gewittern. Die Temperatur erreicht 20 bis 23 Grad. Der Wind weht schwach bis mäßig aus unterschiedlichen Richtungen, in Schauernähe ist er böig.
In der Nacht zum Dienstag ziehen Wolken durch, die einzelne Schauer bringen. Die Luft kühlt sich bei schwachem bis mäßigem Wind um Nord auf Werte um 12 Grad ab.

Am Dienstag wechseln kurze Aufheiterungen und dichte Wolken ab, dabei gibt es Schauer, vereinzelt auch kurze Gewitter. Die Temperatur erreicht 20 bis 22 Grad. Der Nordwestwind weht mäßig, vereinzelt frisch.
In der Nacht zum Mittwoch ist es wolkig und von der See her ziehen Schauer landeinwärts. Die Temperatur sinkt auf 11 Grad, an der See auf 14 Grad. Der Wind aus West bis Nordwestwind weht mäßig, vereinzelt frisch.

Quelle: Deutscher Wetterdienst

Vorhersagekarte für Niedersachsen

Diese Karte zeigt die Niedersachsen-Wettervorhersage für Samstag, den 22.7.2017. Bitte klicken Sie auf eines der Wettersymbole, um eine detaillierte 6-Tage-Vorhersage für den entsprechenden Ort zu bekommen.

Das Wetter in...

Hannover
Braunschweig
Osnabrück
Oldenburg
Göttingen
Wolfsburg
Salzgitter
Hildesheim
Wilhelmshaven
Delmenhorst
Lüneburg
Celle
Garbsen
Hameln
Wolfenbüttel
Nordhorn
Cuxhaven
Emden
Lingen
Langenhagen
© 2006-2015 Wetter-Vista - Kontakt / Impressum